lang :: lang :: lang :: lang :: lang :: lang
   st_menu Hauptseite

   st_menu Über die "Fünf"

   st_menu Lebenslaüfe

   st_menu Briefe

   st_menu Gebet

   st_menu Kontakt
linia_menu_lewe

Aus den Briefen

Ich bitte Dich, sage unserem Vater, daß ich ihn immer geliebt habe und jetzt bitte ihn um seine Vergebung. Im letzten Moment der Vergebung und Gebet bleibe ich bei Euch für alle Tage. Immer mit Liebe, Dein Bruder -

Jarogniew

mehr


linia_menu_lewe

SSWM

linia_menu_lewe

Wir empfehlen

Don BOSCO

Bosko.pl

www.sdb.org

Kontakt


ks. Mariusz Wenc│awek sdb
telefonnummer 501 618 008; wenclik@wp.pl

JAROGNIEW
WOJCIECHOWSKI
(1922 - 1942)


JAROGNIEW WOJCIECHOWSKI
  • Er hatte eine ├Ąltere Schwester.
  • Im Alter von 11, ging sein Vater von zu Hause weg (wegen der Trunkenheit).
  • Er sang im Chor, spietle Klavier, sogar versuchte Musik f├╝r Klavier zu komponieren. Au├čerdem war er auch ein Schauspieler und ein eifiger Ministrant. Jarogniew war ein freundlicher und beliebter Kollege.
  • Wegen der Notlage der Familie, mu├čte er fr├╝her ein Gymnasium enden und nach einer Vorbereitung in einer Kaufmannschule, arbeitete er in einer Drogerie. W├Ąhrend der Besatzung arbeitete er weiter in einer Apotheke.
  • Im Arrest von 18.
  • Wegen des lauten Singen Weihnachtslieder, mu├čte er in einer Strafe ÔÇô Zelle sein. Dort mu├čte er im Wasser bis zur G├╝rtellinie stehen. So verbrachte er seine letzte Weihnachten.
mehr


powered by    

ikah.net